Startseite

Kanzlei

Heike Mertens

Kanzlei Heike Mertens

Rechtsanwältin Heike Mertens vertritt Sie in allen Belangen des Familienrechts und weiteren Rechtsgebieten. Vereinbaren Sie jetzt Ihren Beratungstermin in Spandau!

Ehe- und Familienrecht

Das Familienrecht beschäftigt sich mit allen rechtlichen Belangen rund um die Familie wie z.B.: Ehe- und Lebenspartnerschaftssachen, Kindschaftssachen …

Arzthaftungsrecht

Wenn Sie Opfer eines Aufklärungs- oder Behandlungsfehlers geworden sind, entsteht die Frage, ob Schadensersatz und Schmerzensgeldansprüche bestehen.

Pferderecht

Im Pferderecht gelten dieselben Regeln wie beim Ankauf und Verkauf von Waren jeglicher Art, trotzdem gibt es einige spezifische Besonderheiten beim Pferderecht.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt Termin vereinbaren

Gern können Sie jeweils für den Dienstag über unseren Onlinekalender einen Termin reservieren. Die Erstberatung kostet 150,00 € inklusive Mehrwertsteuer. Wenn Sie geringe Einkünfte erzielen, besteht die Möglichkeit, stattdessen Beratungshilfe in Anspruch zu nehmen und einen Beratungshilfeschein beim für Ihren Wohnort zuständigen Amtsgericht zu beantragen. Wir bitten Sie, dies vor dem Termin zu erledigen.

Aktuelle Meldungen aus dem Familienrecht

Familienrecht und die Corona-Krise

Die Ausbreitung des Corona-Virus hat schwerwiegende Auswirkungen auf alle Bereiche des Familienrechts. Viele der sich ergebenden Fragen, die Sie uns in unserer Kanzlei in Berlin-Spandau gestellt haben, betreffen den Umgang und den Unterhalt.

Einkommens- und Vermögenseinbußen sind bei vielen absehbar oder bereits eingetreten. Dies hat Auswirkungen auf Unterhaltsansprüche oder auch den Zugewinnausgleich.

Eine vergleichbare Situation gab es in Deutschland zuletzt vor 100 Jahren (Spanische Grippe). Es ist daher nicht möglich, auf eine gefestigte Rechtsprechung zurückzugreifen.

Wir bemühen uns, die Fragen, die Sie uns in den letzten Tagen zu den Auswirkungen der Corona Krise im Familienrecht gestellt haben, bestmöglich zu beantworten

Erreichbarkeit während der Corona Krise

Wir sind weiterhin für Sie tätig und können auf Wunsch auch Telefontermine oder Videokonferenzen anbieten.

Dies gilt auch für bereits vereinbarte Termine. Sprechen Sie uns darauf an.

Termine können Sie weiterhin telefonisch oder auch per E-Mail über unser Kontaktformular oder den Button “Termin buchen” vereinbaren. Unterlagen, die zu besprechen sind, können Sie vorab einreichen (Mail, Fax, Post).

Öffnungszeiten während der Corona Krise

Wir arbeiten für Sie weiter wie bisher.

Wir bitten Sie, während der Corona Krise von spontanen persönlichen Besuchen abzusehen und Ihr Anliegen zunächst telefonisch oder online zu schildern. Nutzen Sie unsere Emailadresse info(at)Kanzlei-heike-mertens.de oder Ihre Webakte, wenn schon ein Mandat besteht.

Wir führen weiterhin Beratungstermine durch, gern auch telefonisch.

Wir verstehen, dass es im Moment viele Fragen gibt, die auch das Familienrecht betreffen. Viele von Ihnen haben schon Fragen zum Umgangsrecht in Corona Zeiten gestellt oder auch zu Änderungen bei Unterhaltszahlungen. Ich bemühe mich, auf alle Fragen meiner Mandanten zeitnah zu antworten.

Sie können sich darauf verlassen: Gemeinsam suchen und finden wir Lösungen in diesen herausfordernden Zeiten und sind weiterhin an Ihrer Seite.

In diesem Sinne freuen wir uns weiterhin auf Ihre Anfragen.

Ihr Team der Kanzlei Heike Mertens